Dr. med. Karim MoussaDr. med. Karim Moussa  wurde am 25.10.1965 als erster Sohn des Chirurgen Dr. med. Farouk Moussa und seiner Ehefrau Ingrid Moussa geboren. Nach Abschluss des Medizinstudiums folgte die Ausbildung zum Chirurgen am Klinikum Darmstadt, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt. Nach Absolvierung der Facharztprüfung für Chirurgie erfolgte die Weiterbildung an einer Venenfachklinik zum Phlebologen (geprüfter Venenfacharzt), sowie die Weiterbildung zum Lymphologen. Hier ist das gesamte Krankheitsspektrum im lymphatischen Formenkreis abgebildet. 2005 Eintritt in die Rosenbergklinik, seit 2007 verantwortlich als Klinikleiter.

Standespolitisch ist Herr Dr. Moussa als erster Vorsitzender des Fachärztenetzes Oberallgäu sowie im Vorstand des Kreisverbandes tätig.

Mitgliedschaften:
Seit 2003 Mitglied des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)
Seit 2010 Mitglied des Berufsverbandes der niedergelassenen Chirurgen (BNC)
Seit 2003 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie
Seit 2007 Mitglied des Bayerischen Facharztverbandes
Seit 2009 Mitglied des Deutschen Netzwerk Lymphologie e.V.